Akademie – Leiter

Leiter und Gründer

Die Kampfkunstkarriere von Stefan Jöhnk startete 1990. Seitdem hat er bei vielen Meistern und Lehrern gelernt. Unter anderem war er aktiv im Karate, Judo, Jiu Jitsu, Kickboxen, Wing Tsun, Escrima, Jeet Kunde Do, Kali, Freefight und im Wing Tai.

Als Trainer und Lehrer war er in dieser Zeit im Karate, Kickboxen, Wing Tsun, Escrima, Wing Tai – Art, Wing Tai – Weapons, Wing Tai – Protection tätig,  in denen er selbst mehrere höhere Graduierungen und Titel besitzt.

Hauptberuflich ist er seit 2011 als professioneller Kampfkunstlehrer tätig. Seit 2016 bietet er unter dem Namen “Wing Concepts” seine Essenz der Selbstverteidigung und der Kampfkünste mit dem Schwerpunkt auf eine pragmatische und realitätsnahe Umsetzung an.

Akademie für Kampfkunst und Selbstverteidigung

Unsere Kampfkunstakademie wurde im Februar 2005 eröffnet. Seitdem wird in dieser Kampfkunst, Kampfsport und effektive Selbstverteidigung unterrichtet.

Der Standort am Exerzierplatz wurde im Jahre 2013 bezogen. Die Innenausrichtung der Akademie wurde seit der Eröffnung ständig erweitert.

Neben einer kompletten Mattenfläche, Boxsäcken und einer Holzpuppe, ist alles vorhanden, was für eine professionelle Ausbildung notwendig ist.

Das Unterrichtsschema ist für ein ganzheitliches Training ausgelegt. In den angebotenen Einheiten werden Technik, Taktik & Strategie vermittelt. Außerdem werden das Reaktionsvermögen, die körperliche Fitness und die Psyche trainiert.

Warum kommen unsere Mitglieder zu uns?

Die Motivationsgründe unserer Mitglieder sind unterschiedlich. Einige wollen sich verteidigen lernen sowie Kampfkunst betreiben. Andere wiederum wollen sich sportlich betätigen, Spaß haben und ihre Fitness verbessern.

Wenn auch Du überprüfen möchtest, ob unser Angebot zu Dir passt, dann bist Du herzlich zu einem unverbindlichen Probetraining eingeladen.